* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch








Läuft alles wieder mal überhaupt nicht nach Plan. Keine Pille ohne Rezept - doofe unfreundliche weder flexible noch kooperierfähige Apothekerin! Dass es ihr egal ist, wenn sie nochmal 10Euro Praxisgebühr zahlen muss, ist mir klar. Verdient ja genug, Tussi!

Dann hat meine Drahteselwerkstatt zu, bis einschließlich 11.1. Toll, solange noch zu Fuß in Arbeit und zurück. Und wie komm ich ins Fitness, wenn Chris mein Auto hat?!? Interessiert keine Sau!

Anna und Luggi sind wieder da und gehen mir bereits nach nem viertelsten Tag auf die Nerven! Von der Uni höre ich nichts, weder Bestätigung noch ne Absage oder irgendetwas. komischer Tag! Bin froh, wenn er vorbei ist. Eigentlich sollte ich im Bett liegen bleiben und schlafen, nichts tun. Einfach nur pennen!

Auf Thekenschlampen heute Abend hab ich auch keine Lust. da trink ich nur wieder was und wenn ich dann genug intus hab, sinkt die Hemmschwelle und ich esse wie ne Verrückte ... ach ja, das bin ich ja! Ganz vergessen! Ein Freak. O Ton Olli: "Was schaust´n Du immer für strange Filme?" 

Tja, der Engel war schon immer anders. Hat sich nix geändert!!!

28.12.09 14:13


Tag ... keine Ahnung welcher

Strange. Sewhr strange ... jetzt komm ich endlich zur Ruhe, Familientrubel und Arbeit vorbei, Geschenke ausgefahren, Spaß gehabt und was passiert jetzt? Das Übliche.

Warum bekomm ich auch Roger, Küsschen etc geschenkt??? Egal, morgen Laufen, arbeiten, Fitness, Arbeit, schlafen! Das wird. Irgendwann!

25.12.09 22:21


Tag6

Nutella ...!!!!!!
23.12.09 00:01


Tag5

Erledigt: Plätzchen backen, Mittagessen kochen und essen, Küche aufräumen, Weihnachtsgeschenke verpacken, Geschenkeausfahrtour planen, Wäsche waschen und aufhängen, telefonieren, Weihnachtskarten schreiben und verschicken und nebenbei King of Queens schauen. Ach ja ... FA nicht zu vergessen!

Geplant war außerdem: ADAC und Uni anrufen, zum Frisör gehen, Jeans kaufen, Solarium, Arzttermin ausmachen, Training- und Essensplan erstellen, Haftpflichtversicherung abschließen ... noch was?

 

Hmmm!

21.12.09 17:20


Tag 2 ... am Mittag

Was war das für ein Abend gestern?!

Völlig ausgeartet, ungeplant, aber entspannt und irgendwie schön. Bis auf den Ausklang ... das Übliche! Bin dann natürlich wieder schwer aus´m Bett gekommen und wenn ich alleine in der WG gewesen wäre, würde ich wahrscheinlich immer noch schlafen. Aber so hab ich viel geschafft bisher, obwohl ich hundemüde bin und schon wieder Rückenschmerzen habe. Weng was steht noch an, bevor´s dann heute Abend zur Arbeit geht. Geschenke basteln, Telefonate, Studium etc pp. Bloß irgendwie ablenken, nicht wieder ins Raster verfallen. Schnell ... ab ins Bett!

18.12.09 11:50


Tag 1

Da hab ich mir ja die beste Internettagebuchseite rausgesucht, die es gibt. Mit ner Dicken und ner Dünnen auf dem Werbestreifen ... Wie passend. Muss wohl so sein. Immer und immer wieder konfrontiert werden. Mit dem größten Problem, das ich jemals hatte und mit dem ich wahrscheinlich immer wieder werde leben müssen. Dem Zunehmen, dem eigenen Körpergefühl und den damit immer gleichen und stets wiederkehrenden Glücks- oder Missgefühle. Dem Gewicht, den Dellen, den Kurven, den Rundungen, den Muskeln, dem Körperfett, dem Ehrgeiz, der Gleichgültigkeit, der Absolutheit ... dem Wahnsinn!

18.12.09 01:31





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung